Fliegenruten – Welche Eigenschaften machen sie aus?

Falls du nach einer geeigneten Fliegenrute suchst, sollest Du Dir über vier entscheidende Eigenschaften im Klaren sein: die Rutenlänge, die Schnurklasse für welche die Rute ausgelegt ist, die Aktion und die Geschwindigkeit der Rute:

  • Die ideale Rutenlänge hängt hauptsächlich von der Größe des Gewässers ab, in dem Du fischen möchtest und von der Fliegenfischertechnik, die Du ausüben möchtest: zum Fliegenfischen im kleinen Wiesenbach ist eine 8 Fuß Fliegenrute völlig ausreichend, während am Tieflandfluss eine 10 Fuß Fliegenrute angebracht sein könnte, um auf die notwendige Wurfdistanz zu kommen; beim Nymphenfischen sind längere Ruten von Vorteil (ca. 10 Fuß), beim Fliegenfischen mit dem Streamer ist eine 9 Fuß Fliegenrute im Normalfall völlig ausreichend.
  • Die ideale Schnurklasse hängt einerseits davon ab, wie groß bzw. schwer die künstlichen Fliegen sind, die Du werfen möchtest und andererseits, wie weit Du werfen möchtest.
  • Man unterscheidet bei Fliegenruten in Spitzenaktion, progressive Aktion und langsame Aktion.
  • Es gibt schnelle, mittelschnelle oder langsame Fliegenruten.

Falls du dich fragst, was Geschwindigkeit und Aktion ist, kannst du das HIER nachlesen.

Eine universelle Einsteiger-Fliegenrute sollte eine 9 Fuß lange Rute für die Schnurklasse #5/6 mit schneller Geschwindigkeit und Spitzenaktion sein. Mit dieser Fliegenrute deckst Du viele Situation gut ab. Ich empfehle dir die Greys GR20*. Die Schnur muss vom Gewicht aus die Rute abgestimmt ein, dass sollte man nicht vergessen. Welche Ausrüstung ein angehender Fliegenfischer braucht seht ihr unten auf dieser Seite.

Greys GR20*
Länge: 9' (2,74 m)
Gewicht: 97 g
Schnurklasse: #6
Griff: Kork
Teile: 4
Aktion: semi parabolisch
Anmerkung: gut geeignet für Einsteiger
Hardy Fliegenrute DEMON*
Länge: 8'
Gewicht: 84 g
Schnurklasse: #4
Griff: Kork
Teile: 4
Aktion: semi parabolisch
Anmerkung: Für Fortgeschrittene empfohlen.
Sage X Spey*
Länge: 14'
Gewicht: 7 1/2 Oz
Schnurklasse: #9
Griff: Kork
Teile: /
Aktion: /
Anmerkung: Diese Rute ist etwas Besonderes und sowas gönnt man sich nur einmal. Aber es lohnt sich!

 

Wie hilfreich fandest du diesen Beitrag?

Klicke um deine Bewertung abzugeben.